Jobs bei PINKDOT

Bewerben bis 15. April 2024 bei ina.rosenthal@pinkdot-ggmbh.de

PINKDOT ist eine gemeinnützige GmbH, die sich seit 2020 in der LSBTIQ+ Community etabliert hat als verlässliche Partnerin für queere Kunst und Kultur. Neben unserer Online-Präsenz betreiben wir Ausstellungs- und Veranstaltungsräume und sind in der Queer-Szene tief verankert.

 

Wir bieten:

flache Hierarchie und viele Möglichkeiten, eigene Ideen und Interessen einzubringen in einen vielseitigen, kreativen Aufgabenbereich

verantwortungsvolles und kooperatives Miteinander sowie eigenverantwortliches Arbeiten

gleitende Arbeitszeit, bis zu 30 Tage Urlaub und % Home-Office

die Chance, in einem LSBITQ+ Team zu arbeiten mit Kunst und Kultur als Arbeitsschwerpunkt

Veranstaltungsmanagement (w/d/m)

Deine Aufgaben:

eigenverantwortliches Organisieren und Durchführen von Veranstaltungen (Salons, Ausstellungen, Konzerte, Workshops)

Akquise, Koordinierung und Betreuung unserer Künstler_innen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Pflege der Internetpräsenz und der Social-Media-Kanäle

allgemeine Verwaltungsaufgaben und Bürotätigkeiten

Netzwerkarbeit in Berlins Kunst- und Kulturszene

Wochenend- und Abendpräsenz erforderlich 

 

Dein Profil:

Studium im Veranstaltungs- oder Kulturmanagement oder Vergleichbares

gute Vernetzung innerhalb den Berliner LSBTIQ+ Kunst- und Kultur-Communitys

mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Eventmanagement

Teamkompetenz, schnelle Auffassungsgabe und Neugierde auf Neues

selbständiges, sorgfältiges und zeiteffizientes Arbeiten

Kenntnis in CMS und Social-Media

PKW-Führerschein

 

Vergütung:

70-85% in Anlehnung an TV-L Berlin (E10) ab 15.04.-31.12.2024 (ggf. Option auf Verlängerung)