#harfe #klassik | Joel von Lerber

Die elegante Finesse des Saitenvirtuosen

Laut und kraftvoll mit sanften Klängen – darin versteht sich der preisgekrönte Harfenist. Wenn Joel von Lerber gerade nicht im Orchestergraben sitzt, spielt er für seine Videos vor Denkmälern oder in U-Bahn-Unterführungen. Damit verschönert er nicht nur das Stadtbild, sondern setzt Zeichen für queere Sichtbarkeit und gegen Diskriminierung. Ob er sich zeitgenössische Komponist*innen wie Guillaume Connesson vornimmt oder italienischen Spätbarock – der Wahlberliner kitzelt die filigransten Facetten aus seiner Harfe heraus und entlockt damit selbst dem größten Klassik-Muffel verträumte Seufzer.

PINK.LIFE freut sich, das Fingerspitzengefühl lauschend zu bewundern.

Guillaume Connesson, Toccata [04:20]

Domenico Paradisi, Toccata [02:06]

Alle Beiträge von Joel von Lerber