Bildinfo
© Bild: Vivantes – Netzwerk für Gesundheit GmbH
schließen
#doku #aktionstag | Vivantes

40 Jahre HIV & Aids – Chronik wider das Vergessen

Die Welt hielt die Luft an als vor 40 Jahren Aids auf der Bildfläche erschien. Eine beispielhafte Institution gegen das Virus ist und war schon damals das Auguste-Viktoria-Klinikum. Mit dem von Reinhold Schröder, Marco Ammer und Markus Prämaßing produzierten Dokumentarfilm, schaut Vivantes zurück auf die Geschichte der HIV-Versorgung in Berlin und des „Schöneberger Modells“. Zeitzeug*innen, Ärzt*innen und Pflegende der ersten Stunde erinnern sich an schöne und traurige Momente aus der HIV-Station 12 B, würdigen die Verstorbenen und richten ihren Blick auch in die Zukunft: Bei allem medizinischen Fortschritt ist 2021 vor allem das Stigma ein großes Problem.

PINK.LIFE freut sich, euch zum Welt-Aids-Tag das wichtige Werk queerer Zeitgeschichte zu präsentieren.

Mit einem Klicks spenden für die Berliner Aids-Hilfe !

40 Jahre HIV/AIDS | Vivantes Auguste-Viktoria-Klinikum - eine Institution gegen das Virus [28:02]

Alle Beiträge von Vivantes